Fuerteventura die Insel auf den Kanaren

Die Insel Fuerteventura auf den Kanaren liegt nur knapp 100 Kilometer von Afrika entfernt. Es ist die zweitgrößte kanarische Insel, nach Teneriffa.
Gleichzeitig hat die Insel Fuerteventura die wenigsten Berge, aller Kanaren Inseln. Der höchste Berg ist der 'Pico de Jandia' mit über 800 Meter. Bedingt durch diese Tatsache ist Fuerteventura nicht nur die wärmste und sonnigste Insel der Kanaren, sondern es fällt hier auch der wenigste Niederschlag.

Karte der Insel Fuerteventura mit Badestränden. Karte der Insel Fuerteventura auf den Kanaren.

Fuerteventura Tourismus und Bevölkerung

Fuerteventura hat durch den Tourismus einen ständigen Zuwachs der Bevölkerung. Statistisch betrachtet leben hier 100.000 Menschen, was aber im Vergleich zu den anderen Inseln der Kanaren, trotzdem nur eine kleine Bevölkerungsdichte ergibt. Diese liegt bei 66 Bewohnuern pro Quadratmeter.
Der Tourismus auf Fuerteventura ist zwar sehr ausgeprägt, trotzdem ist die Insel nicht mit den lauten und bunten Bettenburgen von Gran Canaria, oder Teneriffa zu vergleichen. Hier wird eher Wert auf Qualität gelegt.
Daher ziehen Urlauber auf Fuerteventura es oft vor, sich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu mieten, um nicht auf die Standardangebote der Hotelketten zurückgreifen zu müssen. Oft kaufen langjährige Urlauber eine Ferienimmobilie auf Fuerteventura, um langfristig die gehobene Atmosphäre genießen zu können.

Die einzige Insel mit Sandstrand ist Fuerteventura. Die schönsten Strände der Kanaren sind auf Fuerteventura zu finden.

Strände auf Fuerteventura

Die Strände auf Fuerteventura sind eindeutig die schönsten auf den Kanaren. Die anderen Kanarischen Inseln haben meistens nur Strände aus Vulkangestein, also schwarze Strände. Bei Fuerteventura ist dieses ganz anders. Die Nähe zu der Sahara und der kontinuierlich wehende Wind aus dem Westen, bringt den afrikanischen Wüstensand auf der Insel.
Dadurch findet man auf Fuerteventura Dünen und kilometerlange Sandstrände.
Die größten und die schönsten Dünen befinden sich im Norden der Insel, in Corralejo und im Süden zwischen Costa Calma und Jandia.
Zwischen diesen beiden Urlaubsorten liegen auch die schönsten Strände der Kanaren, die sich über 27 Kilometer, entlang des Atlantiks, bis nach Jandia (Morro Jable) erstrecken.

Fuerteventura hat die schönsten Dünen und Strände der Kanaren. Strand auf Fuerteventura bei Costa Calma.

Urlaub auf Fuerteventura Zielgruppe

Die größte Zielgruppe die Urlaub auf Fuerteventura macht, sind Sonnenanbeter für Strandurlaub und Aktivurlauber, besonders Surfer. Aber auch zum Wandern und Radfahren eignet sich Fuerteventura hervorragend.
Die englischen Touristen bevorzugen den Norden der Kanareninsel, besonders die Urlaubsorte Corralejo und Caleta de Fuste.
Die Urlauber aus Deutschland, Schweiz und Österreich zieht es hauptsächlich in den Süden der Insel, also Costa Calma und Jandia. Bei beiden Zielgruppen geht der Trend dahin, sich für den Aufenthalt eine Ferienwohnung auf Fuerteventura zu mieten. Aber es gibt natürlich auch genügend Hotels, in allen Preisklassen und Kategorien. Für jeden Geschmack findet sich auch die richtige Unterkunft.
Bedingt durch das immer schöne Wetter, ist Fuerteventura eigentlich für jeden Typ Urlauber geeignet.

Motorrad Tour Fuerteventura Ferienwohnung. Motorradreisen auf Fuerteventura sind sehr beliebt. Beste Strassenverhältnisse und kurvenreiche Strassen. Ideale Bedingungen für einen Urlaub mit dem Motorrad.

Motorradreisen auf Fuerteventura

Ein neuer, aber sehr starker Trend zeichnet sich bei Motorradreisen auf Fuerteventura ab. Immer mehr Urlaubsgäste entdecken die kurvenreichen Strassen von Fuerteventura, die sich perfekt für einen Urlaub mit dem Motorrad eignen. Diese Traumverhältnisse , das ideale Wetter und nicht zuletzt die einmalige Landschaft, machen Fuerteventura zu dem idealen Ort für eine Motorradtour.
In unserem Ferienhaus in Costa Calma findet man auch die optimale Möglichkeit sein Bike sicher unterzustellen. Die Feienwohnung in Costa Calma, die praktisch direkt am Strand liegt, ist der optimale Ausgangspunkt um Fuerteventura mit dem Motorrad zu erkunden und um am Abend ein gepflegtes Bier zu genießen.

Motorradtouren und Motorradreisen auf Fuerteventura. In unserem Ferienhaus und der Ferienwohnung in Costa Calma, am Strand, sind alle Motorradfahrer herzlich willkommen. Sichere Abstellmöglichkeit für Ihr Bike, mit Meerblick.